Förderverein Bunte Schule Bochum e.V.


Trommelzauber 2019

In der Woche vom 6. bis 10.5.2019 fand die diesjährige Projektwoche – wieder mit Unterstützung durch den Förderverein - statt. In diesem Jahr gab es den „Trommelzauber“. Dazu kamen die Kinder vom Standort „Hörder Straße“ und „Neggenborn“ täglich in der Turnhalle zusammen, um erst jahrgangsweise, später alle zusammen, eine Trommelgeschichte einzuüben. Alle Kinder haben eine Trommel bekommen. Der Trommler Arnd Dalbeck startete jeweils mit Aufwärmübungen und schaffte es mühelos, dass alle Kinder am Ende der Projektwoche gemeinsam viele tolle Rhythmen miteinander trommeln konnten. Die Trommelgeschichte spielt in Afrika, „Tambo“ handelt von einer abenteuerlichen Reise in das Dorf Tamborena. Im Laufe der Woche wurde durch das gemeinsame Einüben der Geschichte so aus der Gruppe eine trommelnde, tanzende und singende Gemeinschaft. Dabei sind Gazellen (Jg. 1), Giraffen (Jg. 2), Elefanten (Jg. 3) und Affen (Jg. 4).

 

Für den 10.5.2019 wurden die Familien der Schulkinder nachmittags dann zum Sportplatz am Hessenteich eingeladen, um am großen Fest im Trommelzauberdorf aktiv teilzunehmen. Von der ersten Minute an nahmen die schönen Rhythmen und die vielfältigen Darbietungen die Zuschauer mit. Die Kinder hatten Maske für jeweils ihre Jahrgangsstufe gebastelt. Nach einer wunderschönen Vorstellung gab es noch selbstgebackenen Kuchen und Grillwürstchen für alle. Das Trommeln hatte auch den Wettergott gnädig gestimmt, so dass wir den Nachmittag noch sehr schön miteinander ausklingen lassen konnten, erst zum Abbau der Stände gab es dann einen dicken Regenschauer. Wir danken auch sehr herzlich den zahlreichen Helferinnen und Helfern für Ihren tollen Einsatz!


Einweihung und Taufe des neuen Klettergerüstes "HOPPFULL"

Am Donnerstag, den 25.1.2018 ist das Klettergerüst feierlich eingeweiht worden. Mehr als 120 Kinder, Eltern und Lehrer sind gekommen um mit uns zu feiern. Frau Lindner von der IKEA-Stiftung und Herr Müller von den Stadtwerken Bochum sind ebenfalls gekommen und haben das Schiff gemeinsam auf den Namen "HOPPFULL" getauft. Der Kinder-Chor der Schule hat auf dem Klettergerüst zur Eröffnung gesungen. Wir bedanken uns bei den Sponsoren des Klettergerüstes, ohne die dieses so wichtige Klettergerüst nicht hätte angeschafft werden können. Ein Dank auch an die Eltern für die Kuchen- und Getränkespenden.

 

Der Name HOPPFULL ist ein schwedisches Kunstwort aus

Hoppa = Kinder, die am Spielplatz spielen,

Hopp = Hoffnung und

Full = voll.

Also ein Spielplatz voll mit Kindern, die Hoffnung auf eine gute Zukunft haben.

 

"Das geheime Leben der Piraten"

Am 15.5. und 17.5., jeweils um 17 Uhr, führt der Chor der Bunten Schule unter der Regie der Chorleiterin Frau Henkel das Musical „Das geheime Leben der Piraten“ auf. Die Vorstellung dauert ca. 1 Stunde (inkl. einer Pause).

Wir freuen uns auf zahlreiche große und kleine Zuschauer!


Neue Nestschaukel am Neggenborn

Am Mittwoch, den 13.2.2019 wurde die neue, von der VBW gesponserte Nestschaukel eingeweiht - endlich sind die Warteschlangen vor der Schaukel nur noch halb so lang!

Noch einmal herzlichen Dank an die VBW!


Schulbücherei an der "Hörder Straße"

Für die vier Klassen des Standorts Hörder Strasse hat der Förderverein 120 Bücher aus unterschied-lichen Themenbereichen in verschiedenen Lese-Schwierigkeitsgraden angeschafft. Pferde-, Tier-, Detektiv- und Phantasiegeschichten, darunter beliebte Kinderbuchreihen wie Lottaleben, Bibi & Tina, Die drei Fragezeichen, Das Magische Baumhaus oder Gregs Tagebücher, Sachbücher und Lexika werden in wenigen Wochen einen Platz im Lehrerzimmer des Standorts bekommen und den Kindern dann zur Ausleihe zur Verfügung stehen. Wir wünschen allen Kindern schöne Leseerlebnisse!


Bunte Burg

Das neue Klettergerüst an der Hörder Straße hat jetzt einen Namen: Bunte Burg!

 

Damit das auch alle wissen, gibt es natürlich ein Namensschild. Das wird uns zur Verfügung gestellt von www.schildermaxe.de.

Herzlichen Dank dafür!


Neues Spiel- und Klettergerüst an der "Hörder Straße"

Am 14.12.2018 wurde das neue Klettergerüst am Standort Hörder Str. unter reger Beteiligung eingeweiht. Nach einer kurzen Ansprache durch Frau Harnisch durften die Kinder das Klettergerüst erstürmen. Im Anschluss gab es noch ein üppiges Kuchenbuffet für alle Anwesenden. Das neue Spielgerüst hört auf den Namen "Bunte Burg".

 

Wir bedanken uns herzlich für die finanzielle Unterstützung auch für dieses Klettergerüst bei der Ikea-Stiftung und den Stadtwerken Bochum!



Mach mit!

Gerne kannst Du Dich / können Sie sich bei uns einbringen und mitmachen. Gleich ob rein finanziell, oder auch durch aktives Mitmachen bei einer Veranstaltung. Der Verein lebt durch aktive Mitglieder.

Auf diesen Internetseiten geben wir einen kleinen Einblick in unser Tun. Bis bald!